Home
Wir über uns
Leitung
Konzerte
Aufnahmen
Gästebuch
Kontakt
Impressum
- INTERN -

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

 

 

      

 

"Romantischer Streicherklang aus Dresden"

Ein romantisch-warm empfundener Streicherklang als Markenzeichen der Dresdner Philharmonie, der klangliche Wohllaut des Orchesters, ein Blühen und Glänzen, das seinesgleichen sucht...

Werke von Grieg, Sibelius, Dvorák und Janácek

UNSERE AKTUELLE NEUERSCHEINUNG

VOM LABEL AURIS SUBTILIS

 

 

Antonio Vivaldi: "Die Vier Jahreszeiten"

 Diese CD ist ein Rarität! Zu hören ist die gelungene Kombination zwischen Vivaldi's "Publikumsrenner" - den Vier Jahreszeiten - und Texten von Hermann Hesse (gesprochen vom Dresdner Schauspieler Lars Jung). Wolfgang Hentrich (Solovioline) und dem Philharmonischen Kammerorchester ist eine wirklich aufregende Aufnahme gelungen. Faszinierend!
Diese CD' kann man kaufen (10,- Euro): Beim Förderverein der Dresdner Philharmonie (Kulturpalast) und bei den Konzerten des Philharmonisches Kammerorchesters Dresden
.

 

 

"Virtuose Paukenkonzerte des 18. Jahrhunderts

 

 

"CD' des Monats" bei der Firma Naxos!

 Zusammen mit dem Pauker Alexander Peter ist das Philharmonische Kammerorchester Dresden mit Weltersteinspielungen zu hören.
Diese CD ist im Fachhandel erhältlich.

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Top